Heidelbeer Eierlikör Muffins

Da ich noch Eierlikör zuhause hatte und diesen nicht allzu lange aufbewahren wollte, habe ich einfach Heidelbeer Eierlikör Muffins gemacht.

eierlikör-heidelbeer-muffin

Zutaten für 12 Muffins:

  • 300 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Öl
  • 80 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 250 ml Eierlikör (od. 125 ml Eierlikör und 125 ml Milch)
  • 100 g Heidelbeeren

 

Zubereitung:

Als erstes habe ich das Muffinblech mit Papiermuffinförmchen ausgelegt und den Backofen auf 180°C vorgeheizt.

Danach habe ich Öl, Zucker, Ei, Eierlikör (od. Eierlikör und Milch) schaumig geschlagen und das mit Backpulver versiebte Mehl und die Prise Salz untergerührt. Am Schluss habe ich die frischen Heidelbeeren dazugegeben.

HeidelbeerEierlikörmuffins1

Den Teig habe ich dann in die vorbereiteten Förmchen gefüllt und etwa 20 – 25 Minuten bei 180 C° (Heißluft) gebacken.

Heidelbeer-eierlikörmuffins

Passt perfekt zum Nachmittagskaffee oder auch einfach als Nachtisch.

heidelbeer-eierlikörmuffin

Guten Appetit!

Tipp: Falls Muffins übrig bleiben, lassen sich diese auch gut einfrieren.

2 thoughts on “Heidelbeer Eierlikör Muffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.